Thies  Keramik

Schön, dass Du da bist - viel Freude beim Stöbern!

Du findest an der Drehscheibe angefertigte Keramik.

Seit 34 Jahren bin ich Keramikerin und erfreue mich auch heute noch an dem wunderbaren Material Ton, an den Glasuren, an der Herstellung hochwertiger Gebrauchskeramik in Form von Einzelstücken und kleinen Serien sowie Gartenkeramik. 

Ich verwende selbst entwickelte Glasuren auf Westerwälder Steinzeugton, bemalt mit Farboxiden und Engoben. Bei meinen Arbeiten lege ich großen Wert auf ihre Funktionalität im Einklang mit einer harmonischen Form- und Farbgebung. Meine Keramik wird bei 1250 °C im Elektroofen gebrannt und ist geschirrspülmaschinengeeignet. 

Ich übernehme Auftragsarbeiten für Privatpersonen sowie für Firmen. 

Kurse für das Erlernen der Aufbautechnik und das Drehen an der Töpferscheibe beginnen wieder, sobald sich die Corona-Lage entspannt hat. 

Bei Interesse ruft mich sehr gern an oder schickt mir eine Mail!

Viel Freude beim Stöbern!

Eindrücke aus meiner Werkstatt und von meinen Arbeiten.